14. April 2014

BEAUTY SECRETS: LET'S TALK HAIR.

IMG_4787

Seitdem ich meinen Blog ins Leben gerufen habe, bekomme ich häufig Nachrichten, die sich auf meine Haare beziehen. Glühwürmchen schreibe ich nun fast 2 Jahre und in den beiden Jahren hat sich viel auf meinem Kopf getan: ich war blond, ich war brünette, ich hatte leichtes Ombré, meine Haare waren mal lang und jetzt sind sie kurz (für mich gerade zu kurz und eine unausstehliche Länge!). Aus meiner Jugend gesellen sich noch einige Haarexperimente, von denen sicherlich einige eher Fauxpas waren, dazu: ich hatte mal einen leicht roten Haarton, ich hatte seeeehr dunkles Haar und ja (haltet euch fest!) auch geschlagene zwei mal eine Dauerwelle. (Um den Schock hier etwas zu mindern: Es sah nicht so schlecht aus, wie es sich jetzt gerade liest!) Trotz dem vielen Herumexperimentieren sind meine Haare immer sehr gesund und kräftig, Spliss habe ich eigentlich nie wirklich. Seit geraumer Zeit benutze ich für meine Haare die Produkte von Kérastase und ich liebe sie einfach. Ich habe das Gefühl, dass meine Haare noch kräftiger geworden sind und viel mehr leuchten seit dem ich diese Produkte verwende. Meine alltägliche Haarpflege bilden das Kérastase Nutritive Shampoo und die Pflege aus der Reihe Kérastase Resistance, das ich in die noch feuchten Spitzen einmassiere und das sehr ergiebig ist. Im Sommer benutze ich hingegen gerne das Kérastase Soleil, da es das Haar und vor allem die Farbe vor den UV-Strahlen schützt. Sonst benutze ich auch nicht wirklich irgendwelche Styling-Produkte, da ich immer das Gefühl habe solche Produkte beschweren mein Haar unnötig. Diese Produkte kann ich euch wärmstens ans Herz legen - ich liebe sie!! Ich hoffe, dass dieser Post euch gefallen hat und dass er euch ein wenig nützlich ist. Schönen Montag, meine Lieben!
Habt ihr schon an meinem Gewinnspiel teilgenommen?

Since I started my blog I've gotten many mails regarding my daily hair routine. Glühwürmchen is about to turn two years old and during these two years there has been going on a lot with my hair: I have been a blonde, now I'm brunette, I had a light Ombré, my hair was long and now it's short (way too short for me in these days and a real awful length!). Looking back at my youth there are a few more hairy experiments: I had a reddish touch to my hair, I had reeeeeally dark hair and (hold your breaths!) I even had twice a perm (which actually did not look as bad as it now sounds!). Despite redefining my hair all the time, my hair is healthy and strong and I never actually have split ends. For over a year now I'm using products from Kérastase for my hair and I simply love them. I feel like they make my hair shinier and healthier. Products I use on a regular base are the Kérastase Nutritive shampoo and the stay in care of the Kérastase Resistance series, which I only use on my ends and which is very fertile. During summer I love the Kérastase Soleil since it protects the hair from the UV rays and especially protects the color. Other then that, I don't really use any other styling products. I love these products and really can recommend them to all of you - I love them! I hope you liked this post and it was helpful for you. Happy Monday, loves!
Have you yet entered my giveaway

IMG_4790

IMG_4797

IMG_4784

12. April 2014

OUTFIT: J'ADORE DIOR… ehm, PARIS!

IMG_4691

Einen wunderbaren und hoffentlich warmen & sonnigen Samstag wünsche ich euch! Für unseren letzten Tag in Paris, habe ich mich für ein bequemes komplett schwarzes Outfit entschieden und zum ersten Mal meine neuen Slipper von H&M ausgeführt! Das Wetter war so fabelhaft und toll an dem Tag, dass wir nur im Shirt spazieren konnten. Eigentlich hatten wir eine Bootsfahrt auf der Seine geplant. Unglücklicherweise hat das Boot direkt vor unseren Augen abgelegt und nach einer Stunde auf das Nächste zu warten war uns nicht zumute. Wir haben einen Spaziergang zum Eiffelturm vorgezogen! Als kleiner Carrie Bradshaw Fan musste ich dieses bedruckte T-Shirt: J'adore Dior 8 unbedingt haben! Es feiert in diesem Post seine Premiere auf dem Blog, da ich es euch bisher nur vor einer gaaaanzen Weile auf Instagram gezeigt habe! Wie gefällt euch mein Outfit?
Habt ihr schon an meinem Gewinnspiel teilgenommen und meiner Facebook-Seite ein gefällt mir dagelassen?

A wonderful, warm & sunny Saturday to y'all! For the last day in Paris I decided to go with a simple comfortable black all over look. It was the first time I have worn my new H&M slipper - and I love them! The weather on that day had been so great that a shirt was enough to be walking around in. We've had planned on going on a little cruise on the Seine but unfortunately the boat left right in front of our eyes. Since we were not in the mood of waiting for another hour to hit the next boat we changed plans and walked up to the Eiffel Tour. Being a Carrie Bradshaw Fan I just had to get this printed t-shirt: J'adore Dior 8! I've already showed you this shirt a looooong time ago on Instagram! I hope you like my outfit!
Have you yet entered my giveaway and liked my Facebook-page?

IMG_4696

IMG_4698

IMG_4691


Shirt - DIY
Coated pants - Zara
Shoes - H&M
Bag - Rebecca Minkoff
Sunnies - Le Specs
Lips - Astor Super Soft Lipbalm


10. April 2014

OUTFIT: OH, PARIS!

IMG_4650


Ein zerzauster französischer Zopf, Streifen, Ballerinas und rote Lippen. All das ist für mich der Inbegriff des "Pariser Chic" (zugegebenermaßen: die Chanel Classic Flap gehört auch dazu und ist so ganz nebenbei meine Traumtasche!). Kein Wunder also, dass ich diesen Look durch die Pariser Straßen getragen habe… Leider habe ich etwas zu spät gemerkt, dass der ISO-Wert auf meiner Kamera falsch eingestellt war. Deswegen sind die Bilder etwas (schon wieder!) überbelichtet. Ich hoffe, dass euch die Bilder trotzdem gut gefallen! 
Vergesst nicht, bei meinem Gewinnspiel mitzumachen!

A lose french braid, stripes, flats and red lips. That is for me what make the "Parisian chic"(well ok, a Chanel Classic Flap would be part of it as well - um it's just a perfect bag isn't it?) No wonder I chose to wear this outfit while strolling through Paris' streets… Unfortunately, it was already too late when I noticed that the ISO was not adjusted right. Therefore, my pictures are a bit too late (again!). I hope you still like my pictures!
Don't forget to enter my giveaway!

IMG_4643

IMG_4642
Trench/ Sweater - Zara
Jeans - Rag & Bone
Flats - Repetto
Bag - Rebecca Minkoff
Sunnies - Ray Ban
Watch - MK
Lips - Astor Soft Sensation Lipcolor Butter

7. April 2014

Paris, my Love!

Paris #1 - finally found the perfect candle @jomelone #Picfx #candle #paris #travel #travelwithme #jomelone #peonies #fashionblogger #fashionblogger_de #love #shopping #home #interior

Heute zeige ich euch endlich meine Paris Eindrücke. Wie ihr deutlich auf den Fotos sehen könnt, hatten meine Mami und ich vor allem eine Mission: Paris genießen! Croissants, Macarons von Ladurée und Champagner inklusive. Wir hatten wundervolle Tage, die leider leider viel zu schnell vorbeigegangen sind. Aber Mami et moi wären nicht wir, wäre der nächste Trip nicht schon in Planung ;) In Paris habe ich endlich eine wunderbare Duftkerze von Jo Malone gefunden. Ich habe schon in Wien nach dem passenden Duft gesucht, aber keinen gefunden. Während ich im Büro sitze, vergeht nicht nur eine Minute, in der ich in Erinnerungen an unseren Kurztrip denke… Ich hoffe, ihr hattet alle einen tollen Tag (auch wenn heute Montag war!)! 
Für alle die noch nicht mitgemacht habe, mein Gewinnspiel läuft noch!

Today, I can finally show you some of my Paris impressions. As you can see on almost every single one of these pictures, we only had one mission while in Paris: Enjoying it to the fullest! Croissants, Macarons and champagne included. We've had some amazing days which unfortunately ended way to quick. But it wouldn't be my mom et moi if we weren't yet planning another trip ;) While In Paris I finally scored a Jo Malone candle which I have been looking for for quiet some time now. Right now, there is not one day going by without thinking about the great trip Paris… I hope you had an amazing day (even though it was Monday!)!
For all of you who haven't entered the giveaway yet, it's still open!

Hiii Paris  #paris #youarebeautiful #today #travelwithme #travel #fashionblogger #fashionblogger_de #fun #pretty #architecture

Cappuccino und macarons mit Mami @laduree  #paris #travelwithme #travel #laduree #macarons #fashionblogger_de #fashionblogger #nomnom #foodporn

Enjoyed some amazing Japanese food & champagne tonight @missko in #Paris  #foodporn #food #dinner #champagne #weekend #tgif #sushi #fashionblogger #fashionblogger_de #bestplace #soyummy #sorrynotsorry
TIPP: Have dinner & drinks at Miss Ko! You should make a reservation!
Breakfast in Paris  #paris #food #foodporn #croissant #painauchocolate #coffee #fun #travelwithme #travel #rightnow #bonjour #fashionblogger #fashionblogger_de #blogger #bloggerlife

So sad not to be enjoying my coffee with a view anymore  #paris #travelwithme #travel #coffee #view #pretty #fashionblogger #fashionblogger_de #backhome #fun #iwanttogoback #sundays #spring #sunshine #girl

I.WANT.NOW. pleeeease  @laduree #laduree #macarons #food #foodporn #nomnom #fashionblogger #fashionblogger_de #paris #musthave

Gleich gibt's meine Paris Eindrücke on le blog  #blogpost #blogger #new #paris #travelwithme #fashionblogger #fashionblogger_de #nomnom #foodporn #frenchfood

Unbenannt
Mami et Moi <3